Datenmanagement – HealthNEXUS

Schaffen Sie eine Single Source of Truth für genaue Produktinformationen

Die Verwaltung eines aktuellen Katalogs medizinischer Produkt- und Preisdaten, der den gesetzlichen Anforderungen und globalen Datenstandards entspricht, kann für Lieferanten und Hersteller im Gesundheitswesen eine große Herausforderung darstellen.

Ein intelligentes Datenmanagement hilft Ihnen, diese Herausforderung zu lösen und Ihren Kunden einen zentralen Zugang zu sauberen und aktuellen Produktinformationen zu verschaffen.

Verwalten Sie alle Katalogdaten effizient an einem zentralen Ort

Mit HealthNEXUS können Sie alle Ihre Produktinformationen an einem Ort importieren, aktualisieren und veröffentlichen und so den Aufwand für die Verwaltung und den Abruf von Daten verringern.

Die Daten werden mit den aktuellen regulatorischen und globalen Standards verglichen, einschließlich regionaler und länderspezifischer Kodierungs- und Klassifizierungspraktiken wie GS1 GTINs, GS1 XML CIN-Dateiformat, NHS-eClass und eCl@ss, um Ihre Daten anzureichern und Ihnen zu helfen, die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten.

Nach dem Hochladen können Sie Ihre Aktualisierungen allen Gesundheitsdienstleistern innerhalb des GHX-Netzwerks sowie innerhalb unseres eigenen GDSN-zertifizierten Datenpools Health ConneXion zur Verfügung stellen und so eine Single Source of Truth für Ihre Kunden schaffen.

Mehr erfahren

Wollen Sie mehr über unsere intelligente Lösung für die Verwaltung Ihrer Lieferantenkataloge erfahren?

Laden Sie sich unsere Broschüre herunter oder buchen Sie direkt eine Demo, um die Vorteile von HealthNEXUS zu entdecken.

Vorteile und Features von HealthNEXUS

Effizientes Katalogmanagement

Importieren, aktualisieren, verwalten und veröffentlichen Sie Ihre Katalogdaten an einem zentralen Ort.

Intuitive Benutzeroberfläche

Laden Sie Ihren Katalog über unsere intuitive Benutzeroberfläche oder direkt aus Ihrem eigenen System hoch.

Einfacher Zugang

Ihr Katalog wird in der Cloud gespeichert und ist somit für Sie und Ihre Kunden jederzeit einfach zugänglich.

Einhaltung globaler Standards

Bereiten Sie Ihre Daten so auf, dass sie den vom Markt geforderten Produkt- und Preisattributen entsprechen.

Kosteneinsparungen

Verringern Sie die Kosten, die durch Fehlbestellungen, Rücksendungen, Gutschriften und Nachberechnungen entstehen.

Saubere und klassifizierte Daten

Reichern Sie Ihre Daten mit GTINs an und veröffentlichen Sie Ihre GS1-konformen Daten in unserem GDSN-zertifizierten Datenpool.

Zeitersparnis

Minimieren Sie die Zeit, die Sie und Ihr Team für die Verwaltung von Katalogdaten aufwenden.

Systemkompatibilität

Verbinden Sie HealthNEXUS mit Ihrem ERP oder einem anderen Produktinformationssystem, um Kunden automatisch zu benachrichtigen, wenn Kataloge aktualisiert werden.

Verbesserte Kundenzufriedenheit

Verbessern Sie die Kundenerfahrung und -zufriedenheit, indem Sie saubere, klassifizierte und aussagekräftige Katalogdaten bereitstellen.

HealthNEXUS – jetzt starten

Die Integration von HealthNEXUS ist einfach. Wir können unsere intelligente Lösung für das Datenmanagement entweder an Ihr lokales ERP-System (SAP, Oracle u.v.m) anbinden oder Sie verwalten Ihre Kataloge mit einem internetfähigen Computer über unsere benutzerfreundliche Oberfläche. Um Sie durch den kurzen und einfachen Prozess zu leiten, wird Ihnen ein persönlicher Projektmanager zugeteilt, der Ihnen und Ihren Mitarbeitern eine Einweisung in das System gibt. Die Umsetzung vor Ort nimmt kaum Zeit in Anspruch.

 

Das könnte Sie auch interessieren: Leseempfehlungen vom GHX Blog

Touchless Order: Der kontaktlose Bestellvorgang als Wettbewerbsvorteil

Obwohl digitale Lösungen zu massiven Kosteneinsparungen führen, dominieren im Gesundheitswesen weiterhin manuelle Prozesse. Klassische EDI-Verbindungen lösen die Probleme nur bedingt – kontaktlose Bestellungen sind so noch lange nicht in Sicht. Um eine nahtlose elektronische Beschaffung von der Bestellung bis zur Bezahlung zu erreichen, kommen weder Krankenhäuser noch Hersteller und Lieferanten an digitalen Plattformen vorbei.

Digitale Transformation: 5 Schritte auf dem Weg in ein nahtloses Gesundheitsökosystem

Viele Krankenhäuser sowie Hersteller von medizinischen Produkten tun sich bei der digitalen Transformation noch immer schwer. Das muss nicht sein: Wenn sich die Parteien einem digitalen Ökosystem anschließen, profitieren davon letztendlich alle. Doch wie finden Kliniken und Hersteller den richtigen Plattformanbieter, der ihnen den Weg in ein nahtloses Gesundheitsökosystem ebnet?

Weitere Lösungen für Lieferanten

Exchange Services

Das Auftragsmanagement im Gesundheitswesen ist komplex und kann daher einen großen Teil Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Mit den GHX Exchange Services ist die Verwaltung Ihrer Aufträge effizienter, schneller und einfacher. Unsere globale Auftragsmanagement-Plattform verändert die Art und Weise, wie Lieferanten und Krankenhäuser zusammenarbeiten – über die gesamte Beschaffungskette hinweg.

Health ConneXion

Die Datenqualität hoch- und gleichzeitig die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten, ist für Lieferanten eine große Herausforderung. Mit unserem GDSN-zertifizierten Datenpool erfüllen Sie nicht nur die international anerkannten GS1-Standards, Sie veröffentlichen Ihre validierten Produktdaten auch an einem zentralen Ort, um sie Ihren Kunden und bei Bedarf auch den zuständigen Behörden zugänglich zu machen.

GHX eInvoicing

Die Einhaltung der Vorschriften für elektronische Rechnungen in Europa ist für viele Lieferanten eine komplexe Angelegenheit. GHX eInvoicing kann Ihnen helfen, die Komplexität zu umgehen und Ihren Cashflow zu verbessern. Setzen Sie auf eine effiziente und rechtskonforme Lösung, die die Lieferung und Zahlung Ihrer elektronischen Rechnungen einfacher und schneller macht.