GHX Procure Bedarfsanforderung – intuitives E-Procurement für Krankenhäuser

Mehr Kontrolle für ein optimiertes Beschaffungsmanagement in Ihrem Krankenhaus

Wenn es darum geht, den Überblick über Ihre Beschaffung im Gesundheitswesen zu behalten, ist es für Anforderer wichtig, schnell und unkompliziert die richtigen Produkte zum richtigen Preis zu finden.

Zu komplizierte Prozesse können zu erhöhten Ausgaben und Problemen bei der Einhaltung von Verträgen führen. Gehen Genehmigungen in einer komplexen Kette von Anfragen verloren, ist die Rückverfolgung mit einem hohen Zeitaufwand verbunden. Das Ergebnis ist nicht nur ein ineffizientes Beschaffungsmanagement, sondern auch eine zeitintensive Verwaltung Ihrer Verbrauchsmaterialien.

Anforderungsmanagement leicht gemacht: Artikel finden, Käufe genehmigen und Bestellungen aufgeben in einem Workflow

Mit GHX Procure Bedarfsanforderung, unserer cloudbasierten Procurement-Lösung, behalten Sie im Einkauf den Überblick über alle Anforderungen und können diese optimal steuern. Ihre Anwender profitieren von einem intuitiven Tool, das die Anforderung so einfach macht wie das Bestellen in einem Online-Shop. Genehmigungsprozesse und eine Ausgabenkontrolle stellen sicher, dass kein Maverick Buying entsteht und Ihre Verträge eingehalten werden.

 

Mehr erfahren

Wollen Sie mehr über unsere intelligente Procurement-Lösung für ein digitales Anforderungsmanagement erfahren?

Laden Sie sich jetzt unsere kostenlose Broschüre herunter oder buchen Sie direkt eine Demo, um die Vorteile von GHX Procure Bedarfsanforderung zu entdecken.

Sie haben bereits ein Bestellsystem?

GHX Procure Punchout

GHX Procure Punchout wurde für Anbieter entwickelt, die bereits ein eigenes Bestellsystem haben. Die Lösung bietet eine direkte Verbindung zu unseren branchenführenden Katalogartikeldaten.

Finden Sie die richtigen Produkte zum richtigen Preis und schließen Sie den Prozess innerhalb Ihres bestehenden Genehmigungs-Workflows ab.

Features und Vorteile

Legen Sie für jeden Benutzer geeignete Zugriffsrechte und definierte Produktansichten fest, um den geführten Einkauf zu unterstützen.

 

 

Erhöhen Sie die Anzahl der Katalogkäufe, um externe Ausgaben zu reduzieren und die Vertragskonformität zu verbessern.

Passen Sie Ihren Genehmigungs-Workflow für mehr Flexibilität und Kontrolle über Ihre Ausgaben an.

Verwalten Sie den Freigabeprozess per E-Mail oder App, um Verzögerungen zu minimieren.

Nahtlose Integration in Ihr ERP als Teil Ihres bestehenden Beschaffungsprozesses.

Einfacher Zugriff auf Ihre Artikelstammdaten mit den genauesten und aktuellsten Katalog- und Preisdaten.

Benutzerfreundliche Artikelsuche mit dynamisch gepflegten Einkaufs- und Favoritenlisten.

Zuverlässige Reporting-Plattform mit individueller Ausgabenanalyse.

GHX Procure Bedarfsanforderung – jetzt starten

Die Integration von GHX Procure Bedarfsanforderung ist einfach. Sie erhalten einen persönlichen technischen Kundenbetreuer, der Ihre Anforderungen prüft und die Lösung für Sie einrichtet. Außerdem steht Ihnen unser Kundenservice-Team nach der Implementierung bei allen Fragen zur Seite.

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf, um schon bald von den Vorteilen eines digitalen Anforderungsmanagements zu profitieren.

Das könnte Sie auch interessieren: Leseempfehlungen vom GHX Blog

Bedarfsanforderung im Gesundheitswesen: Macht’s so wie Amazon, liebe Krankenhäuser!

Digitale Lösungen sind im deutschen Gesundheitswesen auf dem Vormarsch, allerdings gibt es bei der Einführung oft einen Bremsklotz: die Anwender. Nicht selten macht sich bei IT-Projekten im Kreis der Stationsmitarbeiter Widerstand breit. Anstatt von digitalen Lösungen abzurücken oder viel Aufwand in Schulungen zu stecken, sollten Krankenhäuser vor allem bei der Bedarfsanforderung lieber auf eine intuitive Software setzen – und es damit einfach wie Amazon & Co. machen.

Lehrstück Corona-Krise: Warum wir an EDI-Lösungen nicht mehr vorbeikommen

Suboptimale Lieferketten, mangelnde Transparenz, fehlerhafte Daten: Die Corona-Pandemie hat dem Gesundheitswesen schonungslos seine Schwächen vor Augen geführt. Gleichzeitig kann die Branche aus den vorherigen Versäumnissen lernen und die richtigen Schlüsse ziehen. Aber welche Erkenntnisse haben wir gewonnen? Und wie stellen sich Lieferanten und Krankenhäuser für künftige Krisen besser auf?

Weitere Lösungen für Krankenhäuser

Exchange
Services

Mit den GHX Exchange Services können Sie elektronische Geschäftsdokumente versenden und empfangen, einschließlich Bestellung, Auftragsbestätigung, Lieferschein und Rechnung. Die Dokumente werden automatisiert erzeugt. Das beschleunigt Ihre Prozesse, reduziert zeitaufwendige manuelle Tätigkeiten und gibt Ihnen mehr Kontrolle über Ihre Supply Chain.

Datenbereinigung und -anreicherung

Gut aufbereitete Daten sind das Herzstück einer optimierten Beschaffungskette, die nicht nur effizient, sondern auch gesetzeskonform sein muss. Wir haben ein spezielles und erfahrenes Team, das all die Produktinformationen in Ihren Katalogen bereinigt, nach den neuesten Standards (z.B. eCl@ss) klassifiziert, bei Bedarf Attribute hinzufügt und die Daten aufbereitet.

Consulting
Services

Was auch immer Ihre aktuelle Herausforderung ist, unsere Experten unterstützen Sie gerne bei der Entwicklung von Strategien und Prozessen. Aufgrund der langjährigen Erfahrung im Gesundheitswesen kennen wir Ihre Bedürfnisse und bringen die nötige Expertise mit, um die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranzutreiben und die Prozesse rund um Ihre Lieferkette zu optimieren.