Katalogmanagement

Optimieren Sie Ihr Beschaffungswesen mit einem intelligenten Datenmanagement

Das Datenmanagement ist für Krankenhäuser und andere Dienstleister im Gesundheitswesen oft mit einem hohen Aufwand verbunden. Weil sich Produktinformationen und die regulatorischen Vorschriften im Gesundheitswesen regelmäßig ändern, ist die Verwaltung von Katalogen und Produktinformationen aus verschiedenen Quellen häufig ein manuell herausfordernder und damit zeitaufwendiger Prozess.

Ein intelligentes Katalogmanagementsystem löst diese Herausforderungen. Wenn die Produktinformationen von Ihren Lieferanten gepflegt werden, führt dies automatisch zu einer hohen Zufriedenheit bei Ihren Anwendern, die von stets sauberen und aktuellen Produktdaten profitieren. Sie sparen nicht nur Zeit, sondern vermeiden auch Fehler in den Bestellungen und profitieren so von effizienteren Prozessen im Beschaffungswesen.

Zugang zu mehr als 8 Millionen validierten Katalogartikeln über GHX

GHX bietet ein cloudbasiertes Katalogmanagementsystem, das mehr als 800 Lieferanten-Kataloge enthält. Unsere einfach zu durchsuchende webbasierte Benutzeroberfläche bietet Ihnen Zugang zu mehr als 8 Millionen validierten Katalogartikeln sowie die Möglichkeit, Ihre eigenen Kataloginformationen hochzuladen und Ihre Verträge zu verwalten.

Mit unserer Lösung sichern Sie sich den Zugang zu den bereinigten Katalogdaten von unseren angeschlossenen Lieferanten, die 80% der medizinischen Geräte und Verbrauchsmaterialien abdecken und diese bereits in unsere Katalogsysteme hochgeladen haben. Die Artikeldetails, einschließlich GTINs, werden direkt von den Lieferanten gepflegt. Dies geschieht direkt über das System, das Sie automatisch darüber informiert, wenn Updates veröffentlicht wurden.

Mehr erfahren

Wollen Sie mehr über unsere cloudbasierte Datenmanagement-Lösung erfahren?

Laden Sie sich jetzt unsere kostenlose Broschüre herunter oder buchen Sie direkt eine Demo, um die Vorteile eines intelligenten Katalogmanagements zu entdecken.

Vorteile und Features unserer Katalogmanagement-Lösung

Effizientes Katalogmanagement

Importieren, aktualisieren, verwalten und veröffentlichen Sie Ihre Katalogdaten an einem zentralen Ort.

Intuitive Benutzeroberfläche

Bearbeiten Sie Ihre Kataloge einfach über unsere einfache Benutzeroberfläche oder laden Sie Ihre eigenen Katalogdaten hoch.

Einhaltung globaler Standards

Halten Sie gesetzliche Vorschriften und globale Standards durch eine GS1-konforme GTIN-Validierung ein.

Kostenersparnis

Verringern Sie die Kosten, die durch Fehlbestellungen und die damit verbundene Fehlersuche entstehen.

Systemkompatibilität

Verbinden Sie unsere Katalogmanagement-Lösung mit Ihrem ERP-System oder greifen Sie mit einem internetfähigen Computer auf alle Daten zu.

Mehr Transparenz

Vergleichen Sie medizinische Geräte und Verbrauchsmaterialien aus mehr als 8 Millionen validierten Katalogartikeln.

Intelligentes Katalogmanagement mit GHX - jetzt starten

Die Integration unserer intelligenten Katalogmanagement-Lösung ist einfach. Wir können unsere Lösung entweder an Ihr lokales ERP-System (SAP, Oracle, Aggresso, Integra, u.v.m.) anbinden, oder Sie greifen mit einem internetfähigen Computer über unsere benutzerfreundliche Oberfläche auf unser System zu.

Um Sie durch den kurzen und einfachen Einrichtungsprozess zu leiten, stellen wir Ihnen einen persönlichen Projektmanager zur Seite, der Sie und Ihre Mitarbeiter in das System einweist. Darüber hinaus können Sie die Chance nutzen, Ihre Katalogdaten einmalig bereinigen zu lassen.

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf, um Ihre Daten schon bald effizient an einem zentralen Ort zu verwalten.

 

Das könnte Sie auch interessieren: Leseempfehlungen vom GHX Blog

Stammdatenpflege im Gesundheitswesen: Mammutaufgabe vor der digitalen Reise

Die Digitalisierung kommt langsam, aber sicher im deutschen Gesundheitswesen an. Das Problem: In den Systemen schlummern oft unsaubere Daten, die einem effizienten Beschaffungsprozess im Weg stehen. Vor dem Einsatz von digitalen Lösungen sollten Krankenhäuser deshalb ihre Stammdaten auf Vordermann bringen. Aber wie sehen „saubere“ Daten im Gesundheitswesen eigentlich aus? Und wie stellen Krankenhäuser sicher, dass die Daten dauerhaft sauber bleiben?

Bedarfsanforderung im Gesundheitswesen: Macht’s so wie Amazon, liebe Krankenhäuser!

Digitale Lösungen sind im deutschen Gesundheitswesen auf dem Vormarsch, allerdings gibt es bei der Einführung oft einen Bremsklotz: die Anwender. Nicht selten macht sich bei IT-Projekten im Kreis der Stationsmitarbeiter Widerstand breit. Anstatt von digitalen Lösungen abzurücken oder viel Aufwand in Schulungen zu stecken, sollten Krankenhäuser vor allem bei der Bedarfsanforderung lieber auf eine intuitive Software setzen – und es damit einfach wie Amazon & Co. machen.

Weitere Lösungen für Krankenhäuser

Exchange
Services

Mit den GHX Exchange Services können Sie elektronische Geschäftsdokumente versenden und empfangen, einschließlich Bestellung, Auftragsbestätigung, Lieferschein und Rechnung. Die Dokumente werden automatisiert erzeugt. Das beschleunigt Ihre Prozesse, reduziert zeitaufwendige manuelle Tätigkeiten und gibt Ihnen mehr Kontrolle über Ihre Supply Chain.

Datenbereinigung und -anreicherung

Gut aufbereitete Daten sind das Herzstück einer optimierten Beschaffungskette, die nicht nur effizient, sondern auch gesetzeskonform sein muss. Wir haben ein spezielles und erfahrenes Team, das all die Produktinformationen in Ihren Katalogen bereinigt, nach den neuesten Standards (z.B. eCl@ss) klassifiziert, bei Bedarf Attribute hinzufügt und die Daten aufbereitet.

GHX Procure Bedarfsanforderung

Mit GHX Procure Bedarfsanforderung behalten Sie im Einkauf den vollen Überblick über alle Anforderungen und können diese optimal steuern. Ihre Anwender profitieren von einem intuitiven Tool, das die Anforderung so einfach macht wie das Bestellen in einem Online-Shop. Genehmigungsprozesse und eine Ausgabenkontrolle stellen sicher, dass Ihre Verträge eingehalten werden.