E-Commerce

Optimiertes Bestellmanagement: Garantieren Sie, dass Ihre Bestellungen rechtzeitig dort ankommen, wo sie gebraucht werden

Das Bestellmanagement im Gesundheitswesen ist komplex und nimmt daher einen großen Teil Ihrer wertvollen Zeit in Anspruch. Sie müssen zum einen die Gesamtheit aller Bestellungen und ihre Wirtschaftlichkeit im Blick haben. Zum anderen müssen Sie dafür sorgen, dass einzelne Bestellungen korrekt sind und rechtzeitig dort ankommen, wo sie gebraucht werden.

Automatisieren Sie Ihre Lieferkette, indem Sie sich der weltweit größten Exchange-Plattform für das Gesundheitswesen anschließen

Mit den GHX Exchange Services können Sie elektronische Geschäftsdokumente versenden und empfangen, einschließlich Bestellung, Auftragsbestätigung, Lieferschein und Rechnung. Die Dokumente werden automatisiert erzeugt. Das beschleunigt Ihre Prozesse, reduziert zeitaufwendige manuelle Tätigkeiten und gibt Ihnen mehr Kontrolle über Ihre Supply Chain.

Über unsere globale Plattform vernetzen wir Sie mit mehr als 400 Herstellern und Lieferanten. So haben Sie stets alle Bestellungen im Blick und profitieren gleichzeitig von einer schnelleren sowie effizienteren Bestellabwicklung. Die intuitive Benutzeroberfläche ist so konzipiert, dass sie mit Ihrer bestehenden IT-Infrastruktur und Ihrem ERP-System zusammenarbeitet.

Mehr erfahren

Wollen Sie mehr über unsere speziell auf das Gesundheitswesen ausgerichtete E-Commerce-Plattform erfahren?

Laden Sie sich jetzt unsere kostenlose Broschüre herunter oder buchen Sie direkt eine Demo, um die Vorteile der GHX Exchange Services zu entdecken.

 

Features und Vorteile

Greifen Sie auf alle elektronischen Bestellungen über eine einzige, benutzerfreundliche Oberfläche zu, die sich problemlos in Ihre bestehenden Systeme integrieren lässt.

Erhalten Sie per Echtzeit-Dashboard stets aktuelle, genaue und zuverlässige Informationen über alle elektronischen Vorgänge – von der Bestellung bis zur Rechnung.

Verfolgen Sie den kompletten Bestellvorgang von Anfang bis Ende und sehen Sie die gleichen Transaktionsdaten, die auch Ihre Lieferanten sehen – für volle Transparenz im Bestellprozess und einen besseren Datenabgleich.

Nutzen Sie intuitive Filter- und Suchfunktionen, die Ihnen helfen, den Überblick zu behalten und die wichtigsten Aufgaben schnell und einfach zu erkennen.

Kommunizieren und arbeiten Sie direkt mit Ihren Kollegen und Lieferanten über In-App Tools zusammen, um Ausnahmen festzulegen und Probleme schneller zu erkennen und zu lösen.

Unterstützen Sie Ihre Managemententscheidungen mit intelligenten Analysen, die Einblicke in aktuelle Daten zum Auftragsvolumen, Ausgaben und Rechnungen geben.

GHX Exchange Services – jetzt starten

Die Anbindung zu den GHX Exchange Services ist einfach. Sie erhalten einen persönlichen technischen Kundenbetreuer, der Ihre Anforderungen prüft und die Plattform für Sie einrichtet. Außerdem steht Ihnen unser Kundenservice-Team nach der Implementierung bei allen Fragen zur Seite.

Kontaktieren Sie jetzt unsere Experten, um Ihre Bestellungen und Rechnungen schon bald mit unseren intelligenten EDI-Lösungen abzuwickeln.

Das könnte Sie auch interessieren: Leseempfehlungen vom GHX Blog

Resilienz im Gesundheitswesen: Fünf Faktoren für widerstandsfähigere Lieferketten

Die Corona-Pandemie hat das Thema Resilienz im Gesundheitswesen auf die Agenda gebracht. Widerstandsfähige und damit sichere Lieferketten können nicht nur die Wertschöpfungskette von Krankenhäusern sichern, sondern auch Patientenleben retten. Aber welche Strategien sollten Kliniken verfolgen, um eine krisenfeste Supply Chain zu gestalten? Und wie gelingt der Anschluss an ein Netzwerk, das für die nächste Krise gewappnet ist?

Warum sich Krankenhäuser einem Supply-Chain-Netzwerk anschließen sollten

Irgendwie verbunden, aber doch nicht vernetzt – das ist beim Blick auf die Lieferketten im Gesundheitswesen leider immer noch häufig der Fall. Zwar arbeiten Krankenhäuser und Lieferanten zusammen, individuelle Verträge und Prozesse sind aber hochgradig ineffizient. Die Lösung, um mehr Kontrolle und Transparenz in die Lieferkette zu bekommen und Kosten einzusparen, ist denkbar einfach: der Anschluss an ein Supply-Chain-Netzwerk.

Weitere Lösungen für Krankenhäuser

GHX Procure Bedarfsanforderung

Mit GHX Procure Bedarfsanforderung behalten Sie im Einkauf den vollen Überblick über alle Anforderungen und können diese optimal steuern. Ihre Anwender profitieren von einem intuitiven Tool, das die Anforderung so einfach macht wie das Bestellen in einem Online-Shop. Genehmigungsprozesse und eine Ausgabenkontrolle stellen sicher, dass Ihre Verträge eingehalten werden.

Datenbereinigung und -anreicherung

Gut aufbereitete Daten sind das Herzstück einer optimierten Beschaffungskette, die nicht nur effizient, sondern auch gesetzeskonform sein muss. Wir haben ein spezielles und erfahrenes Team, das all die Produktinformationen in Ihren Katalogen bereinigt, nach den neuesten Standards (z.B. ECLASS) klassifiziert, bei Bedarf Attribute hinzufügt und die Daten aufbereitet.

Consulting
Services

Was auch immer Ihre Herausforderung ist, unsere Experten unterstützen Sie gerne bei der Entwicklung von Strategien und Prozessen. Aufgrund der langjährigen Erfahrung im Gesundheitswesen kennen wir Ihre Bedürfnisse und bringen die nötige Expertise mit, um die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranzutreiben und die Prozesse rund um Ihre Lieferkette zu optimieren.