GS1-Standard

Sprechen Sie bei der Abwicklung von Geschäften "dieselbe Sprache" wie Ihre Partner

GS1-Standards kommen in vielen Industriezweigen weltweit zum Einsatz, so auch im Einzelhandel und der Produktion. Sie sorgen dafür, dass Handelspartner bei der Abwicklung von Geschäften „dieselbe Sprache“ sprechen. Der Vorteil: Medizinische Geräte können auf ihrem Weg durch die Beschaffungskette weltweit nachverfolgt werden. Durch eine automatische Produktidentifizierung, die Nachverfolgbarkeit und den Abgleich von Daten ermöglichen GS1-Standards im Gesundheitswesen damit sowohl mehr Sicherheit als auch wirtschaftliche Vorteile.

Die E-Procurement-Strategie des NHS und GS1

Seit Bekanntgabe der E-Procurement-Strategie des National Health Service (NHS) im Mai 2014 ist die Einführung von GS1- und Peppol-Standards eine Voraussetzung für die künftige Abwicklung von Geschäften mit dem NHS. Für NHS-Treuhandgesellschaften und deren Zulieferunternehmen bedeutet das, dass sie die Umsetzung der GS1-Standards in ihrer gesamten Beschaffungskette vorantreiben müssen. Als führender Anbieter von Technologien für die medizinische Beschaffungskette arbeitet GHX mit GS1 UK daran, den Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Die Umsetzung von GS1-Standards bei GHX

GHX ist als „GS1 Solution Provider“ akkreditiert. Das bedeutet, dass wir die Anforderungen der GS1-Standards kennen und daran arbeiten, diese in unsere Lösungen einzuarbeiten, beispielsweise durch unser Bemühen bei der Durchsetzung des GS1XMLCIN-Dateiformats und die Veröffentlichung von Produktdaten in Health ConneXion, unserem GDSN-zertifizierten Datenpool für das Gesundheitswesen. Auch unsere Lösung zum Katalog- und Vertragsmanagement enthält Felder für die gängigsten GS1-Standardscodes, wie GTINs (Global Trade Item Numbers) und GLNs (Global Location Numbers). GHX Procure Bedarfsanforderung kann ebenfalls GS1-Standard-Barcodes lesen und ist nach GS1 zertifiziert.

Unterstützung bei der Erfüllung von GS1-Vorgaben

Durch unsere enge Zusammenarbeit und den regelmäßigen Austausch mit den Mitarbeitern bei GS1 können wir Sie in den folgenden Bereichen unterstützen:

  • Angleichung der GLNs (Global Location Numbers) nach GS1 in GHX Exchange und Weitergabe der erforderlichen Informationen an Ihre Handelspartner.
  • Abstimmung von Kontonummern an GLNs bei den Handelspartnern, um Konsistenz zwischen Versand und Rechnungslegung zu gewährleisten.
  • Beratung zur Implementierung von GS1-Standards in Ihrem Unternehmen, einschließlich GTINs, GLNs und GSRNs.

Mehr erfahren

GS1-Standards im Gesundheitswesen - jetzt mehr erfahren.

 

Lösungen für Krankenhäuser und Einkaufsgemeinschaften

Exchange Services

Mit den GHX Exchange Services können Sie elektronische Geschäftsdokumente versenden und empfangen, einschließlich Bestellung, Auftragsbestätigung, Lieferschein und Rechnung. Die Dokumente werden automatisiert erzeugt. Das beschleunigt Ihre Prozesse, reduziert zeitaufwendige manuelle Tätigkeiten und gibt Ihnen mehr Kontrolle über Ihre Supply Chain.

GHX Procure Bedarfsanforderung

Mit GHX Procure Bedarfsanforderung behalten Sie im Einkauf den vollen Überblick über alle Anforderungen und können diese optimal steuern. Ihre Anwender profitieren von einem intuitiven Tool, das die Anforderung so einfach macht wie das Bestellen in einem Online-Shop. Genehmigungsprozesse und eine Ausgabenkontrolle stellen sicher, dass Ihre Verträge eingehalten werden.

Consulting Services

Was auch immer Ihre Herausforderung ist, unsere Experten unterstützen Sie gerne bei der Entwicklung von Strategien und Prozessen. Aufgrund der langjährigen Erfahrung im Gesundheitswesen kennen wir Ihre Bedürfnisse und bringen die nötige Expertise mit, um die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranzutreiben und die Prozesse rund um Ihre Lieferkette zu optimieren.

Lösungen für Hersteller und Lieferanten

Exchange Services

Das Auftragsmanagement im Gesundheitswesen ist komplex und kann daher einen großen Teil Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Mit den GHX Exchange Services ist die Verwaltung Ihrer Aufträge effizienter, schneller und einfacher. Unsere globale Auftragsmanagement-Plattform verändert die Art und Weise, wie Lieferanten und Krankenhäuser zusammenarbeiten – über die gesamte Beschaffungskette hinweg.

HealthNEXUS

Das Datenmanagement ist für Lieferanten und Hersteller oft mit einem hohen Aufwand verbunden. Verwalten Sie mit unserer Katalogmanagementlösung Ihre Katalogdaten effizient an einem zentralen Ort. Mit HealthNEXUS haben nicht nur Ihre Kunden jederzeit Zugriff auf Ihre Daten, sondern auch alle anderen Krankenhäuser des GHX Netzwerks, die über unseren GDSN-zertifizierten Datenpool angeschlossen sind.

GHX eInvoicing

Die Einhaltung der Vorschriften für die elektronische Rechnung in Europa ist für viele Lieferanten eine komplexe Angelegenheit. GHX eInvoicing kann Ihnen helfen, die Komplexität zu umgehen und Ihren Cashflow zu verbessern. Setzen Sie auf eine effiziente und rechtskonforme Lösung, die die Lieferung und Zahlung Ihrer elektronischen Rechnungen einfacher und schneller macht.