de
james_433pxjpg

Country Manager UK & Ireland James Thirkill

Thirkill ist der Länderverantwortliche für Großbritannien und Irland und hat diese Position seit 2014 inne.

Thirkill hat das Geschäft in Großbritannien erheblich ausgebaut und auch die neuen Märkte in Nordirland und Irland erschlossen. Er ist außerdem für den Aufbau von Partnerschaften und die Identifizierung von Entwicklungschancen für schnelles Wachstum sowie Kundenzufriedenheit und -bindung verantwortlich.

Thirkill begann seine Karriere bei KPMG Consulting als Spezialist für die Oracle ERP-Beschaffungskette und Purchase-to-Pay-Abläufe, wo er im Wesentlichen an weltumspannenden Implementierungen im hochtechnisierten Produktions- und Telekommunikationssektor arbeitete. Er verließ KPMG, um gemeinsam mit anderen TriSolve Ltd. zu gründen, eine Unternehmensberatung mit Schwerpunkt auf dem Gesundheitswesen, die zusammen mit Anbietern von Gesundheitsdiensten innerhalb des NHS, nationalen Behörden und BPO-Unternehmen Umstrukturierungsmaßnahmen im Spannungsfeld von Beschaffung, Beschaffungskette und Finanzen entwickelt. Im Januar 2012 wurde TriSolve von GHX mit dem Ziel übernommen, dem großen Kundenstamm von Anbietern und Lieferanten in Großbritannien und der erweiterten EU gezielte Beratungsdienstleistungen anzubieten.

Thirkill absolvierte ein Studium im Bereich Buchhaltung und Finanzen an der Nottingham Business School sowie eine Ausbildung im Bereich der Projektmanagement-Methode PRINCE2.