full automation improves efficiency

Effizienzsteigerung durch vollständige Automatisierung

one solution

Eine Lösung für alle Rechnungen

compliant format

Erhalt sämtlicher Rechnungen in einem Standardformat

send compliant Invoices

Zukunftssichere Gesetzeseinhaltung

Die intelligente eInvoicing Lösung für Krankenhäuser

Mit einer einzigen Verbindung kann Ihr Krankenhaus sämtliche Rechnungen und Rechnungsbestätigungen von bzw. an Ihre Lieferanten elektronisch verwalten. Sie erhalten Rechnungen im deutschen Standardformat, X-Rechnung, entweder direkt oder als Anhang an eine ZUGFeRD 2.0 Rechnung, welche der europäischen Norm EN 16931-1:2017 entspricht. Somit können Sie sich auf eine zukunftssichere Einhaltung gesetzlicher Vorschriften in Deutschland verlassen.

Nutzen Sie Ihre bestehende Exchange Anbindung mit Integration in Ihr Materialwirtschaftssystem und/oder unser Online-Kundenportal, um alle Rechnungen und deren Status zu verwalten und zu analysieren.

Gesetzliche Vorschriften: Warum werden elektronische Rechnungen erforderlich? 

Das E-Rechungs-Gesetz stellt die deutsche Gesetzgebung auf Bundesebene, basierend auf EU Richtlinie 2014/55/EU, dar und bieten die rechtliche Grundlage für den Erhalt und die Verarbeitung von E-Rechnungen in Deutschland:

  • Öffentliche Auftraggeber sind dazu verpflichtet, dieses Gesetz ab 27. November 2019 einzuhalten
  • Das öffentliche Portal der Bundesverwaltung wird Pflicht für sowohl Rechnungssteller als auch Rechnungsempfänger

Was bedeutet das für Krankenhäuser?

Während das E-Rechnungs-Gesetz momentan auf Bundesebene besteht, müssen alle 16 Bundesländer E-Rechnungen bis 2020 auf Landesebene regulieren. Öffentliche Krankenhäuser können somit zukünftig betroffen sein.

Stellen Sie sich schon jetzt auf zukünftige Anforderungen ein:

  • Erhalten Sie alle Rechnungen in einem Standardformat (X-Rechnung)
  • Stellen Sie die Vollständigkeit und Authentizität von erhaltenen Rechnungen sicher
  • Archivieren Sie Rechnungen digital

eInvoicing im Überblick

Unsere eInvoicing Lösung wandelt jegliche Rechnungen Ihrer Lieferanten in das deutsche Standardformat X-Rechnung um und validiert den Rechnungsinhalt, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Informationen vorhanden sind.

Die Lösung unterstützt außerdem das Format ZUGFeRD 2.0 für Krankenhäuser, die noch keine EDI-Anbindung haben. Rechnungen, die im ZUGFeRD 2.0 Format zugestellt werden, beinhalten eine X-Rechnung im Anhang.

Alle Rechnungen können eine digitale Signature tragen, um deren Vollständigkeit und Authentizität sicherzustellen. Unsere Lösung bietet außerdem eine gesetzeskonforme, einfache, digitale Archivierung und ermöglicht ein einfaches Filtern von Rechnungen nach Datum, Lieferant, Betrag und Auftrag zur Überwachung von Rechnungsstatus.

GHX eInvoicing Vorteile auf einen Blick

standard compliant

EIN STANDARDFORMAT FÜR ALLE RECHNUNGEN

digital signatures

DIGITALE SIGNATUR

utilise Existing RFP

INTEGRATION IN MATERIAL-WIRTSCHAFTSSYSTEM

ensure compliance

ZUKUNFTSSICHERE GESETZESEINHALTUNG

Simple Cloud Storage

EINFACHES ARCHIVIEREN

  • Einhaltung von E-Rechnungs-Gesetzen in Deutschland
  • Rechnungen von allen Lieferanten in einem Standardformat
  • Gesetzeskonforme Rechnungsarchivierung
  • Prüfung der Rechnungsinhalte
  • Abgleich mit Bestelldaten und flexible Verwaltung von Abweichungen
Effizenzsteigerung durch Prozessoptimierung, Zeiteinsparung und Kostensenkung
Billentis Studie E-Rechnung 2017
Billentis Studie E-Rechnung 2017
‘Die E-Rechnung steht im Zeichen großer Marktveränderungen’. Unter diesem Titel analysiert die Studie aktuelle Zahlen, Fakten und Trends auf dem globalen Markt für elektronische Rechnungsverarbeitung. Prozessautomatisierung, neue Richtlinien und Technologien tragen zum stetig wachsende Volumen von elektronischen Rechnungen bei. Diese Digitalisierung erfordert einen proaktiven Ansatz, um dem sich rasant wechselnden Markt gerecht zu werden. Laden Sie die Billentis Studie 2017 kostenlos herunter und erfahren Sie mehr über die Zukunft von elektronischen Rechnungen.
eInvoicing Infographik
eInvoicing Infographik
Medline Canada Speeds Payments, Increases Efficiency and Reduces Costs with GHX eInvoicing
Medline Kanada
Mit der eInvoicing Lösung von GHX konnte Medline Kanada das Volumen an Papierrechnungen erheblich reduzieren und den Rechnungsprozess wesentlich transparenter gestalten. Das Ergebnis: Zahlungen von Kunden erfolgen schneller, monatlich können mehr Forderungen eingezogen werden und deutliche Einsparungen durch Senkung der Portokosten um 50 Prozent.

Kontaktieren Sie uns zu unserer eInvoicing Lösung

contact@ghxeurope.com | (+49) 0211 301 88 10