de
root id: 8066 - de

Warum wir...

Wir bieten durchgängige, intelligente Lösungen für eCommerce und Beschaffungsketten, die speziell auf die komplexe Welt des Gesundheitswesens abgestimmt sind. Mit unseren Technologien werden jedes Jahr Millionen von Bestellaufträgen und Rechnungen in ganz Europa verarbeitet, von denen jede einzelne Position innerhalb von Sekunden bereinigt, überprüft und aufbereitet wird, damit Sie die neuesten gesetzlichen Vorschriften und Standards erfüllen.

Wir verbinden Tausende von Lieferanten, Herstellern und Großhändlern für medizinische Produkte mit Krankenhäusern und Einkaufsgemeinschaften– und beraten Behörden bezüglich der eCommerce-Gesetze für das Gesundheitswesen. Dank unserer Technologie durchlaufen die richtigen Geräte, Ausrüstungen, Dienste und Medikamente effizient die Beschaffungskette für Produkte aus dem Gesundheitsbereich in Europa.

casestudyjpg

FALLSTUDIE
DIE NHS-TREUHANDGESELLSCHAFT DER „LEEDS TEACHING HOSPITALS“

Dank der Arbeit mit GHX kann Leeds seine Prozesse verschlanken, Verschwendung vermeiden und gleichzeitig seinen Patienten eine bessere Versorgung bieten. Gemeinsam entwickeln wir Lösungen für die Daten- und Vertragsverwaltung sowie die Einführung von GS1-Standards. (Bitte, finden Sie im Anhang unsere Fallstudie in englischer Sprache.)

Stimmen aus dem Markt

icons-speechbubblepng

CoreX: Die „unsichtbare Hand“ der Branche?

Tom Finn von „Healthcare Matters“ ergründet die Vorteile unserer primären Austauschplattform CoreX, der modernsten, ausgereiftesten eCommerce-Plattform, die derzeit im Gesundheitswesen zur Verfügung steht.

Neuer Wind für den NHS!

Erfahren Sie mehr über die treibenden Kräfte hinter der eProcurement-Strategie des NHS, welche Vorteile sie bietet und wie sie den Druck auf den ohnehin stark geforderten NHS noch weiter erhöhen könnte.

Die jüngsten Entwicklungen

cons-paper-1-png

Erste Bestellung von medizinischen Produkten über PEPPOL

Die NHS-Treuhandgesellschaft der „Derby Teaching Hospitals“ hat mit ihrer ersten Bestellung von medizinischen Produkten für den Einsatz im NHS bei B. Braun Medical Ltd. über den PEEPOL-Nachrichtenstandard einen wesentlichen Durchbruch erzielt.

GHX kündigt Übernahme von Hap-X an

Mit Hap-X, einem führenden Unternehmen für automatisierte Bezahllösungen, fügt GHX seinem bestehenden Finanzprodukte-Portfolio den Bereich der Zahlungsabwicklung hinzu und vervollständigt damit seine Demand-to-Pay-Lösung für Anbieter von medizinischen Produkten.

Veranstaltungsplan

cons-calendar-1-png

Advanced World

16.-17. November 2016, Business Design Center, London. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail unter: contact@ghxeurope.com

HCSA

2. bis 3. November 2016, Harrogate International Centre, Harrogate. Besuchen Sie uns am Stand13, und klicken Sie hier, um weitere Informationen zu dieser Veranstaltung zu erhalten.